Unternavigation

Veranstaltungshinweis:

Banner zur Veranstaltung Aktionswoche Hören Aktionswoche Hören
20.-24.06.2016 am FTB

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Neues Web-Portal:

Logo: informierbarNRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Broschüre neu aufgelegt:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden, Lösungsbeispiele für Planer und Berater, 1/2014; 3. überarbeitete Auflage

Broschüre:

Abbildung der Broschüre Anforderungen an die BarrierefreiheitAnforderungen an die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen - Kriterienkataloge

Projekt:

Logo: PIKSLPIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Aktuelles

Start der Bestandsaufnahme durch Studierende der Technischen Universität Dortmund

Logo der Agentut Barrierefrei NRW

Zum vierten Mal fanden im April Schulungen zur Bestandsaufnahme durch die Agentur Barrierefrei NRW an der Technischen Universität in Dortmund statt. Das Hauptziel dieser Schulungen besteht darin, die Studierenden für die Erhebung der Barrierefreiheit von öffentlichen Gebäuden zu qualifizieren. Hierbei handelt es sich um öffentliche Verwaltungsgebäude, Veranstaltungsorte sowie Kultureinrichtungen, die für Bürgerinnen und Bürger jeden Alters wichtige Anlaufstellen darstellen.

"Start der Bestandsaufnahme durch Studierende der Technischen Universität Dortmund" lesen

Die Agentur Barrierefrei NRW beim 2.Tag der Vielfalt in Bochum

Posterausschnitt zum Tag der Vielfalt am 28.04.2016

Barrierefreiheit an Hochschulen ist ein wichtiges Thema. Auch wenn viele Hochschulen beim Abbau von Barrieren noch zögerlich vorgehen, finden sich zunehmend Hochschulen und Universitäten, die sich verstärkt für die Umsetzung von Barrierefreiheit einsetzen. Eine dieser engagierten Hochschulen ist die Hochschule Bochum. So fand unter dem Thema: „Auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft - 10 Jahre UN BRK – Quo vadis NRW?“ am 28.04.2016 zum zweiten Mal ein Tag der Vielfalt statt. Die Agentur Barrierefrei NRW sowie eine Reihe weiterer Organisationen und Institutionen stellten sich und ihre Informations- und Beratungsangebote auf dem „Markt der Möglichkeiten“ vor.

"Die Agentur Barrierefrei NRW beim 2.Tag der Vielfalt in Bochum" lesen

Evangelische Stiftung Volmarstein würdigt ihr Forschungsinstitut beim Jahresempfang

Während der Podiumsdiskussion

„Der Mensch steht immer im Mittelpunkt des Wirkens in der Evangelischen Stiftung Volmarstein“, sagte Sabine Kelm-Schmidt, stellvertretende Landrätin des Ennepe-Ruhr-Kreises. Dafür dankte sie den Mitarbeitenden beim Jahresempfang am 27.4.2016, zu dem die Vorstände Jürgen Dittrich und Markus Bachmann Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Diakonie sowie leitende Mitarbeitende der Stiftung eingeladen hatten.

"Evangelische Stiftung Volmarstein würdigt ihr Forschungsinstitut beim Jahresempfang" lesen

Akademiegespräch Inklusion-Barrierefreiheit-Partizipation

Computertastatur mit Barrierefrei Taste

Die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung im Bundesministerium des Innern hat am 25.04.2016 zu einem Akademiegepräch mit dem Titel „Inklusion - Barrierefreiheit - Partizipation“ nach Berlin eingeladen. Führungskräfte und Personalverantwortliche, sowie Vertauenspersonen der Schwerbehinderten und Personalräte in Bundesbehörden werden zum aktuellen Stand der Umsetzung der UN-BRK und der geplanten Nouvelle des Behindertengleichstellungsgesetzes informiert und geschult.

"Akademiegespräch Inklusion-Barrierefreiheit-Partizipation" lesen