Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Zusätzliche Serviceangebote der Stadt  Marl

Anlauf- und Koordinierungsstelle der Stadt

Ansprechpartner, Amt oder Abteilung:

Keine Angabe der Stadt erhalten

Zusätzliche Serviceangebote für mobilitätseingeschränkte Menschen während der RUHR.2010

  • Rollstuhlverleih, weitere Auskünfte bei:
    Sanitätshaus Selzer GmbH, Lipper Weg 35, 45768 Marl, Telefon: 02365 93820
  • Rollstuhlreparaturservice, weitere Auskünfte bei:
    Sanitätshaus Selzer GmbH, Lipper Weg 35, 45768 Marl, Telefon: 02365 93820
  • Assistenzdienste (z.B. Begleitung und pflegerische Unterstützung bei Veranstaltungen), weitere Auskünfte bei:
    Theater: Garderobendienst, Telefon/ I-Punkt: 02365 994310 oder Skulpturenmuseum Glaskasten: Aufsichtsdienst, Telefon: 02365 992257

Bei den Assistenzangeboten können keine pflegerischen Dienste übernommen werden..

Veranstaltungsangebote für Menschen mit Behinderung in Organisation der Stadt

Führungen im Skulpturenmuseum Glaskasten nach vorheriger Anmeldung.