Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Rurtalbahn GmbH

Kontakt:

Logo Rurtalbahn GmbH

Rurtalbahn GmbH
Kölner Landstraße 271
52351 Düren

Tel.: 02421 3901-42
Fax: 02421 3901-35
http://www.rurtalbahn.de

Barrierefreie Gestaltung der Infrastruktur

  • Die Einstiegshöhe liegt bei den Schienenfahrzeugen auf Bahnsteigniveau, Höhenunterschiede sind gering. Jedes Fahrzeug ist zusätzlich mit einer Rampe ausgestattet, die bei Bedarf vom Personal eingesetzt wird.
  • Die einzelnen Haltepunkte werden in den Fahrzeugen optisch und akustisch angezeigt.
  • Alle Bahnsteige sind barrierefrei zugänglich und verfügen über Leitsysteme für sehbehinderte und blinde Menschen.

Angebote

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung
  • In der Broschüre Barrierefreies Düren vom Behindertenbeirat der Stadt Düren werden die Nutzungsmöglichkeiten der Rurtalbahn im Kontext mit weiteren Maßnahmen im öffentlichen Bereich dargestellt.
Sonstige Angebote für Menschen mit Behinderung
  • Auf der Homepage ist unter SPNV / Fahrpläne eine Rubrik Barrierefreiheit zu finden, in der grundlegende Hinweise zur Nutzung der Rurtalbahn gegeben werden. Darüber hinaus befinden sich dort (wie auch an allen Stationen) Service-Telefonnummern für die Anmeldung von Personen mit besonderem Betreuungsbedarf.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet der Rurtalbahn GmbH umfasst unter anderem die Städte:

  • Düren
  • Hürtgenwald
  • Jülich
  • Kreuzau
  • Langerwehe
  • Merzenich
  • Nideggen
  • Niederzier
  • Nörvenich
  • Vettweiß
  • Zülpich

Letzte Aktualisierung am 25.08.08