Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Rheinbahn AG

Kontakt:

Logo Rheinbahn AG

Rheinbahn AG
Hansaallee 1
40549 Düsseldorf

Tel.: 0211 582-01
Fax: 0211 582-1855
http://www.rheinbahn.de/

Barrierefreie Gestaltung der Infrastruktur

  • Im Buslinienverkehr sind ausschließlich Fahrzeuge mit Niederflurtechnik im Einsatz.
  • Bei zahlreichen Haltepunkten der Staßenbahn, Stadtbahn ist das Bahnsteigniveau weitestgehend (Höhenunterschied max. 8 cm) an die Schienenfahrzeuge angepasst.

Angebote

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Infoflyer als Hinweis auf Schulungen, speziell mit Themenstellungen, die für Menschen mit Behinderung von Interesse sind.
  • Broschüre Unser Begleitservice: Damit Sie mobil sind.
Sonstige Angebote für Menschen mit Behinderungen
  • In enger Kooperation mit dem Arbeitskreis Bus und Bahn für alle werden von der Rheinbahn AG Schulungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung hinsichtlich der Nutzung von Bussen und Bahnen angeboten.
  • Bus und Bahn für alle ist ein Arbeitskreis der Arbeitsgemeinschaft der Vereine behinderter und chronisch kranker Menschen in Düsseldorf. Er unterstützt und berät die Rheinbahn AG bei Fragen zum Thema Barrierefreiheit.
  • Die Rheinbahn AG bietet einen kostenlosen Begleitservice für diejenigen an, die Mühe haben mobil zu sein. Die Fahrgäste können z.B. von zu Hause abgeholt und bis zur Haltestelle begleitet werden. Zudem erhält man Hilfestellung bei der Bedienung des Fahrkartenautomaten. Der Service ist eine Gemeinschaftsleistung von ARGE Düsseldorf, Rheinbahn und Zukunftswerkstatt Düsseldorf. Spätestens einen Tag vor dem gewünschten Termin kann man sich von Montag bis Freitag zwischen 7.30 Uhr und 19.00 Uhr unter der Telefonnummer der Zentrale für den Service anmelden: 0211 582-3456 (Fax: 0211 582-3457).
Defizite für Menschen mit Behinderung/ Verbesserungspotentiale
  • Weitere Anpassung der Bahnsteige und Haltestellen (Bus, Stadtbahn, Straßenbahn) an das Niederflursystem.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet der Rheinbahn AG umfasst u. a. die Städte:

  • Düsseldorf
  • Krefeld
  • Langenfeld
  • Meerbusch
  • Mettmann
  • Monheim
  • Neuss
  • Ratingen
  • Velbert
  • Wülfrath

Letzte Aktualisierung am 17.11.10