Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Kontakt:

Logo Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Duisburger Verkehrsgesellschaft AG
Bungertstr. 27
47053 Duisburg

Tel.: 0203 604-0
Fax: 0203 604-2900
http://www.dvv.de

Barrierefreie Gestaltung der Infrastruktur

  • Im Linienverkehr sind fast ausschließlich Fahrzeuge mit Niederflurtechnik im Einsatz, Ausnahme sind wenige Strecken, die von Fremdunternehmen bedient werden, ab 2001 werden bei Neuanschaffungen ausschließlich Busse mit Rampe angeschafft. Bei Straßenbahnen ist der mittlere Teil an das Niederflursystem angepasst, ein stufenloses Ein- und Aussteigen ist möglich.
  • Die Haltepunkte werden in den Fahrzeugen optisch und akustisch angezeigt.
  • Weitere Haltestellen werden kontinuierlich barrierefrei ausgebaut.
  • Taktile Leitsysteme sind an Knotenpunkten von Haltestellen vorhanden.

Angebote

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Listen mit barrierefreien Haltestellen können angefordert werden unter: info@dvg-duisburg.de.
  • Die Kundenbetreuung ist unter folgender Telefonnummer zu erreichen:0203 604-4543
  • Weitere Informationsangebote für Menschen mit Behinderung sind geplant.
Sonstige Angebote für Menschen mit Behinderungen
  • Keine weiteren Angebote für Menschen mit Behinderung.
Defizite für Menschen mit Behinderung/ Verbesserungspotentiale
  • Auf der Internetpräsenz fehlen z.Zt. aktuelle Informationen in Bezug auf adäquate Dienste und Angebote für Menschen mit Behinderung.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG umfasst:

  • Stadtgebiet Duisburg

Letzte Aktualisierung am 21.02.08