Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Mobil mit Behinderung e.V.: Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen oder Erhalt der individuellen Mobilität

MMB-Logo

Der Verein "Mobil mit Behinderung e.V (MMB)" hat es sich zur Aufgabe gemacht, behinderten Menschen durch gezielte Hilfen die Mobilität zu erhalten oder zu ermöglichen. Zu den wichtigsten Aufgaben zählt eine umfassende Beratung und Unterstützung bei der Beschaffung eines geeigneten Fahrzeugs sowie notwendigen Umbaumaßnahmen. Es besteht auch die Möglichkeit speziell umgebaute Fahrzeuge im praktischen Gebrauch zu erleben. Viele der Mitglieder stellen hierfür ihr eigenes Auto und ihre Erfahrungswerte zur Verfügung.

Der MMB stellt auf Anfrage Kontakt zu Mitgliedern her, auf deren langjährige Praxiserfahrung als Autofahrer und deren technisches Know-how sie aus erster Hand zurückgreifen können.

Die Leistungen des MMB umfassen insbesondere:

  • Grundlegende Beratung und begleitende Unterstützung bei der Beschaffung eines geeigneten Fahrzeugs und den erforderlichen Umbauten durch das bundesweite Beratungsteam
  • Besichtigung/Vorführung von behindertengerecht umgebauten Fahrzeugen der Mitglieder im Rahmen der jeweiligen Möglichkeiten
  • Ermittlung der zuständigen Kostenträger und Aufzeigen der nötigen Behördengänge für die Beantragung von Zuschüssen
  • Unterstützung bei der aufwändigen Antragstellung und bei den erforderlichen Gutachten zum Erwerb eines Führerscheins
  • Hilfestellung + Tipps in Rechtsfragen rund ums Kfz
  • Unterstützung von Forschungen nach technischen Möglichkeiten zum Erreichen der bestmöglichen Mobilität
  • Bereitstellung von aktuellen Informationen (z.B. Adressen von Behindertenfahrschulen, TÜV, Umrüstern, etc.) über das Internet sowie durch schriftliches Material

Kontakt:

Mobil mit Behinderung e.V.
Orchideenstrasse 9
76751 Jockgrim / Pfalz

Tel.: 07271 5050265
Fax: 07271 5050266
www.mobil-mit-behinderung.de

Letzte Aktualisierung am 19.01.11