Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

PaderSprinter

Kontakt:

Logo PaderSprinter

PaderSprinter
Barkhauser Straße 6
33106 Paderborn

Tel.: 05251 50360-60
Fax: 05251 50360-38
http://www.padersprinter.de

Barrierefreie Gestaltung der Infrastruktur

  • Im Linienverkehr sind fast ausschließlich Fahrzeuge mit Niederflurtechnik im Einsatz, die mit entsprechenden Rampen ausgerüstet sind.
  • Die Haltepunkte werden in den Fahrzeugen optisch und akustisch angezeigt.
  • Fahrgasträume sind großzügig gestaltet, so dass man sich problemlos mit dem Rollstuhl bewegen kann.

Angebote

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Spezielles Informationsangebot für Menschen mit Behinderung (Tipps für Rollstuhlfahrer und mobilitätseingeschränkte Menschen) unter: Informationen für Menschen mit Behinderung.
  • Informationen für Menschen mit Behinderung können unter der folgenden Telefonnummer abgerufen werden: 05251 503-7257.
Sonstige Angebote für Menschen mit Behinderungen
  • Das Verkehrsunternehmen bietet ein Bustraining an. Anmeldung sowie weitere Informationen unter der Telefonnummer: 05251 503-7257.
Verbesserungspotentiale
  • Weitere Anpassung der Haltestellen an das Niederflursystem sowie Ausstattung mit entsprechenden Bodenindikatoren.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet des PaderSprinters umfasst das Stadtgebiet Paderborn.

Letzte Aktualisierung am 19.07.10