Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Luftverkehrsportal der Europäischen Kommission

Air Transport Portal of the European Commission: Filmbeitrag zur Umsetzung der EU-Flughafenverordnung mit praktischen Hilfestellungen für mobilitätseingeschränkte Personen

Personen mit Behinderungen und Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität sind gegen Diskriminierungen geschützt und haben ab 26. Juli 2008 –unter bestimmten Bedingungen- in allen Flughäfen der EU Anspruch auf geeignete Unterstützungsleistungen.

Ausführliche Informationen, Tipps und Ratschläge sowie eine Liste der nationalen Behörden, die für die Durchsetzung dieser Ansprüche zuständig sind, findet man auf der Website der Europäischen Kommission: www.apr.europa.eu

Ein Kurzfilm der Europäischen Kommission, Generaldirektion Energie und Verkehr, informiert Betroffene über die neuen Bestimmungen und zeigt auf, was von der Buchung bis zur Ankunft am Zielflughafen zu beachten ist.

Um dieses Video zu sehen, benötigen Sie einen aktuellen Flash Player.

Wir haben für Sie auch eine Beschreibung des Films bereitgestellt, in der Sie den Inhalt nachlesen können.

Letzte Aktualisierung am 24.08.17