Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Stadtwerke Hamm GmbH

Kontakt:

Logo Stadtwerke Hamm GmbH

Stadtwerke Hamm GmbH
Südring 1/3
59065 Hamm

Tel.: 02381 274-0
Fax: 02381 274-1609
http://www.stadtwerke-hamm.de

Barrierefreie Gestaltung der Infrastruktur

  • Im Linienverkehr sind bis auf wenige Ausnahmen Fahrzeuge mit Niederflurtechnik im Einsatz, größtenteils sind die Fahrzeuge mit Rampen ausgerüstet.
  • Sämtliche Haltestellen sind an das Niederflursystem angepasst. Die Ausstattung mit Bodenindikatoren erfolgt kontinuierlich.
  • Die Fahrzeuge sind mit akustischer und optischer Haltestellenanzeige ausgestattet.
  • Taktile Leitsysteme und dynamische Fahrgastinformationssysteme sind an Knotenpunkten von Haltestellen vorhanden.

Angebote

Informationsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Spezielles Informationsangebot für mobilitätseingeschränkte Menschen unter: www.hamm.de.
Defizite für Menschen mit Behinderung/ Verbesserungspotentiale
  • Weiterer Ausbau der Bahnsteige, Haltestellen mit Bodenindikatoren.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet der Stadtwerke Hamm GmbH umfasst unter anderem die Städte:

  • Ahlen
  • Hamm
  • Soest
  • Werl

Letzte Aktualisierung am 17.11.10