Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Projekt:

Logo: PIKSL
PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben

Inhalt

Hintergrund und weiterführende Links

Auf diesen Seiten haben wir für Sie einige nützliche Internet-Adressen und Broschüren zusammengestellt, mit denen Sie sich weiter über Leichte Sprache informieren können. Sie finden dort auch praktische Tipps und Hinweise für die Umsetzung von Leichter Sprache.

Regeln für Leichte Sprache

Logo des Ratgebers Leichte Sprache

Netzwerk Leichte Sprache (2013): im PDF-FormatDie Regeln für Leichte Sprache.

Project Pathways – Wege zur Erwachsenenbildung für Menschen mit Lernschwierigkeiten (2009): im PDF-FormatInformationen für alle: Europäische Regeln, wie man Informationen leicht lesbar und leicht verständlich macht.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (2013): im PDF-FormatLeichte Sprache. Ein Ratgeber.

Leichte Sprache auf Internetseiten

Logo BITV Lotse Einfach Teilhaben

Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) 2.0: Anlage 2 der BITV 2.0 mit Verweisen auf den Text der Begründung zur BITV 2.0.

BITV-Lotse (2012): Verständlichkeit und Leichte Sprache.

Leichte Sprache bei Veranstaltungen

Netzwerk Leichte Sprache (2013): im PDF-FormatRegeln für Treffen und Tagungen.

Caritasverband für die Diözese Speyer (2011): im PDF-FormatHandbuch Inklusion.

BKB Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit (2013): Service für Kunden mit geistiger Behinderung.

Übersetzungen in Leichte Sprache

Logo Netzwerk Leichte Sprache

Netzwerk Leichte Sprache: Viele Mitglieder des Netzwerks bieten Übersetzungen und Beratung an.

Projekt Di-Ji „Digital informiert – Im Job integriert“: Informationen über Übersetzungen in Leichte Sprache für Internet-Angebote.

Inclusion Europe: Hinweise zur Verwendung des Europäischen Logos für Leichte Sprache.

Ausrufezeichen

Achtung! Das Europäische Logo für Leichte Sprache darf nur für Texte verwendet werden, die von Menschen aus der Zielgruppe geprüft wurden.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, nehmen sie gerne direkt Kontakt mit der Agentur Barrierefrei NRW auf.

Mehr lesen:

Letzte Aktualisierung am 09.10.15