Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Rheinland: Natur betrachten und erleben für Alle

Logo der biologischen Stationenen Rheinland
Logo LVR: Qualität für Menschen

Die Biologischen Stationen Rheinland bieten in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) ein breites Spektrum von Veranstaltungen und Exkursionen für Menschen mit und ohne Behinderung an. Dabei sollen alle die Möglichkeit haben, die Natur „mit offenen Augen“, durch Tasten, Riechen, Schmecken, Sehen und Hören, zu betrachten und zu erleben. Das Angebot gilt für blinde und sehbehinderte Menschen, gehbehinderte Menschen und Rollstuhlnutzer/-innen, Menschen mit Hörbehinderung und Menschen mit Lernschwierigkeiten - Informationen gibt es auch in leichter Sprache. Einige Veranstaltungen werden von Gebärdensprachdolmetschern begleitet. Geschultes Personal begleitet alle Veranstaltungen und Exkursionen.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Exkursionen sind auf den Internetseiten der Biologischen Stationen Rheinland zu erhalten. Unter dem Menupunkt „Barrierefreiheit“ finden sich auch Gebärdensprach-Videos mit Erläuterungen zu den Biologischen Stationen.

Letzte Aktualisierung am 01.09.15