Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Veranstaltung:

Logo: Inklusionskataster NRW
Veranstaltung „Bundesteilhabegesetz und Sozialraum. Zusammen neue Wege der Unterstützung finden!“ vom Inklusionskataster NRW am
9. November 2018

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Inhalt

Der Kölner Dom, Reliefbuch für blinde und sehbehinderte Menschen

Koelner Dom

Das Reliefbuch ermöglicht sehbehinderten und blinden Menschen die gotische Kathedrale anhand von einzelnen Folienreliefs, Texten in Blindenkurzschrift und Großdruck eigenständig zu erkunden. Interessante Informationen zur Geschichte, Grundriss sowie Ausstattungsmerkmale und Kunstwerke des Kölner Doms zeichnen den Kunstführer für blinde und sehbehinderte Menschen aus. In Ergänzung informiert eine mitgelieferte CD über das historische Bauwerk.

Mit Hilfe von 11 aufwendig gestalteten Folienreliefs im Siebdruckverfahren lässt sich die Architektur sowie bedeutende Kunstwerke wie u.a. der Dreikönigenschrein und das Gerokreuz ertasten. Der Kunstführer wurde von der Deutschen Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig (DZB) realisiert. Redaktion und Vertrieb des 38 Seiten umfassenden Buches ist der Verlag Kölner Dom (www.verlag-koelner-dom.de). Der Preis beträgt 20 Euro; blinde und sehbehinderte Menschen erhalten das Reliefbuch nach Vorlage Ihres Behindertenausweises zu einem Sonderpreis von 10,- Euro.

Letzte Aktualisierung am 28.09.10